Good Times Roll

Ich habe mir selber ein verspätetes Weihnachtsgeschenk in Form eines Cinelli Mash Bolt Rahmens gemacht, der schnell und unkompliziert aus Belgien geliefert wurde. Bilder vom Aufbau, etc. folgen…

Heute war es dann also soweit, der Cinelli wollte gefahren werden. Die Bedingungen waren nicht zwingend perfekt, die Sonne hat gelacht, der Himmel war blau, aber Mittags um 12 waren schlaffe 0°C auf dem Thermometer. Egal, erstmals zu dritt ging es auf die altbekannte Westpark Runde, bis zu unserem Zielpunkt der Wegkreuzung. Noch schnell Oli aus Herne kennengelernt, über gute Touren ausgetauscht (man wird bestimmt mal zusammen rollen), die Finger wieder ins Leben zurück gerufen und dann schon wieder zurück nach Hause.

Bis in den Westpark lief alles super, dann hatte ich nach gefühlten 25 Jahren den ersten Platten ! Dieser hatte sich natürlich schon im Keller vor der Abfahrt angekündigt, wurde aber vorsichtshalber von mir ignoriert.  Auch die Notluft aus der Co2 Kartusche konnte da nichts mehr machen, also den letzten Kilometer nach Hause schieben.

Als Resume bleibt stehen dass es trotz der Kälte eine schöne Sonntagsrunde war und der Cinelli und ich noch richtig viel Freude haben werden…goodtimesroll

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2 Antworten zu “Wer sein Rad liebt, der schiebt !”

  1. Thorben sagt:

    schickes Mash! Viel Spaß damit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.