Good Times Roll

Das diesjährige Rapha Super Cross in München lief unter dem Motto: Schlamm, Fritten und Kuhglocken (und eine Blaskapelle). Für alle unwissenden, das Rapha Super Cross ist ein Cyclecross Event im Olympiapark München. Ausgerichtet von Rapha, einem Hersteller für hochwertigste, innovative und super stylische Fahrrad Bekleidung.

Wir haben uns auf gemacht und waren Zuschauer eines super Events. Bei bestem Wetter wurde das Event am Samstag eröffnet. Wie angekündigt feuerten die Zuschauer mit Kuhglocken an, die Blaskapelle spielte live an der Startlinie, es gab einen Wasserbomben Short Cut und eine Schaumpfütze von MUC OFF in der Hobbyklasse. Uns gefiel die Stimmung und Organisationm um das ganze Event. 2 Food Trucks versorgten alle Begeisterten mit Essen und Trinken und für alle Sportler und Sportinteressierten stand Chimpansee mit einem Stand voll Sportlernahrung, Riegel und allerlei Probierportionen zwischen den Austeller Zelten. Unter den anderen Ausstellern waren namenhafte Hersteller wie Focus, Specialized und Cannondale und jede Menge Crossräder standen zur Testfahrt bereit. Des weiteren konnte man an diversen Workshops zum Thema Cyclocross teilnehmen.

Insgesamt sehen wir auf ein tolles Wochenende im Olympiapark zurück und freuen uns aufs nächste Jahr… dann vielleicht im Teilnehmerfeld?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.