Good Times Roll

75,5km / 540 Höhenmeter / 21 Teilnehmer/innen / 3 Stunden Fahrzeit

So lesen sich die reinen Fakten des zweiten GoodTimesRoll X Biehler Ride. Neuer Treffpunkt, jede Menge neuer Gesichter, das Ziel des Rides allerdings war das selbe wie beim letzten Mal, eine gute Zeit haben. Ich würde sagen das ist uns dank der erneut top geplanten Route, danke Seb !, zu 99% gelungen, den letzten 1% halten wir uns offen für stetige Verbesserung und man kann es einfach nicht jedem recht machen ;). Vom Bochumer Stadtpark aus ging es in Richtung Herne, Castrop-Rauxel, Datteln und Waltrop in einer Schleife zurück nach Bochum. Mehr Kilometer, weniger Höhenmeter dafür abwechslungsreiches Terrain. So wenig Hauptstraßen wie möglich, kleinere Wirtschaftswege, Waldautobahnen, Gravelsegmente inkl Anstieg zur großen Sonnenuhr auf Schwerin und auch das Wetter hat sich mal wieder von seiner besten Seite gezeigt. Was will man mehr?

Danke an alle die da waren und danke an Biehler für die Goodies. Wir werden uns bemühen einmal im Monat einen GTR x BIEHLER Ride zu organisieren. Damit es nicht zu Missverständnissen kommt, diese Rides werden immer entspannt ablaufen. Hier kommt es nicht auf Trittfrequenz, Wattzahlen oder Tempogebolze an, wer darauf aus ist sollte sich einem anderen Ride anschließen! Wir planen die Runden so dass sie (sofern nicht anders angegeben) mit dem Rennrad fahrbar sind (und fahren diese auch im Vorfeld mit selbigen ab), hierbei kann es aber sein dass sich das ein oder andere, nicht asphaltierte Teilstück auf der Route befindet. Ja das Rad kann dabei dreckig/staubig werden und manchmal muss es auch noch dass ein oder andere Schlagloch wegstecken, aber wir leben im Ruhrgebiet, da gehört sowas dazu.

In diesem Sinne #gooutandride wir sehen uns beim nächsten Ride !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.