Good Times Roll

Zum mittlerweile elften!!! Mal hieß es am vergangenen Wochenende wieder „wir radeln für`s Lukas Hospiz„. Eine Spendenfahrt, bei der Sponsoren für jeden gefahrenen Kilometer einen Euro an das Hospiz spenden. Für uns in diesem Jahr in sofern eine Premiere, als dass wir zum ersten Mal nach 4 Jahren nicht direkt in Herne dabei sein konnten, da unser Freund Kasi lange Zeit im Voraus zu einem Gran Fondo am Edersee geladen hatte. Zum Glück durften wir nach Rücksprache mit dem Hospiz, ausgestattet mit Teilnehmer Karten und Wimpeln, unsere bei dieser Ausfahrt gesammelten Kilometer ebenfalls via Fotobeweis einreichen.


Wie üblich wenn Kasi einlädt, hatte sich eine bunte Truppe zusammengefunden, die teilweise das gesamte Wochenende vor Ort im Hotel Freund & Spa Resort verbrachte. Wie so oft in letzter Zeit spielte auch das Wetter wieder einmal absolut mit und so ging es motiviert und gut gelaunt mit 12+1 (+1 da Klaus seine Runde aufgrund Verspätung alleine abspulte) Leuten auf eine rund 110km lange Strecke um den Edersee. Blendet man die Heerscharen von Motorradfahrern einmal aus, lädt die Region auf jeden Fall zu ausgedehnten Fahrten ein, bestimmt auch für ordentlich fordernde Gravel Bike Touren. Für uns gab es aber an diesem Tag Asphalt und dieser garniert mit einigen Höhenmetern inklusive einer freundschaftlichen KOM Challenge hoch zur Burg Waldeck.

Auf jeden Fall nennenswert ist die Tatsache dass wir an diesem Tag nicht ein einziges Mal „Probleme“ mit Autofahrern hatten und man sich wunderbar auf den teils engen, kurvenreichen Landstraßen sehr gut miteinander zu arrangieren wusste. Am Ende des Tages belohnten wir uns alle am Buffet des Hotels und konnten 1.425km zum Gesamtergebnis von 65.458€ beitragen. Tausend dank geht an dieser Stelle auch noch mal an unsere Freunde aus Darmstadt, die zu fünft wiedereinmal die Nacht durchgefahren sind und dadurch ihrerseits rund 1.800€ zusammegefahren haben!

📸 by _kai.ro_

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.