Good Times Roll

📸Christian Donaj/Stefan Trocha

Allegro Palatino bedeuted sinngemäß soviel wie fröhliche Pfalz, was wir bis hierhin absolut bestätigen können, ist zudem aber auch der „Arbeitstitel“ einer Art Spendenfahrt welcher wir am vergangenen Wochenende beiwohnen durften. Das ganze wird, sofern ich das richtig in Erinnerung gehalten habe, seit nun 4 Jahren von den beiden Brüdern Lorenzo und Gino organisiert (tausend Dank, mille grazie, molto bene !), welche wiederrum einen kleinen Kreis befreundeter Radfahrer in ihre Region einladen. Jeder Teilnehmer zahlt eine vorher festgelegte Summe für ein von den beiden festgelegtes Spendenziel und belohnt sich vorort mit lokalen Köstlichkeiten und gemeinschaftlichem Radfahren in einer tollen Region. Auf dem Programm stand ein Ausflug nach Frankreich, jede Menge Höhenmeter und danke der top gescouteten Route eine sehr überschaubare Menge anderer Verkehrsteilnehmer sodass man Rennradfahren tatsächlich einmal genießen konnte. Abgesehen von dem ein oder anderen Schlauch der auf der Strecke geblieben ist und Lorenzos defektem Schaltwerk hatten wir wieder einmal eine wirklich gute Zeit und konnten einen Teil dazu beitragen dass auch andere Mensche diese hoffentlich haben werden. Mit jeder Menge Eindrücken und neuen Kontakten sowie einem leichtem Kater ging es am Sonntag dann nochmals auf einer 60km Runde nach Frankreich um Süßspeisen auf Champions League Niveau zu genießen und anschließend wieder ins Ruhrgebiet zurück, nicht aber ohne dabei schon an eine Neuauflage zu denken! Tausend Dank für die Einladung und all den helfenden Händen und an alle Anwesenden für das grandiose Wochenende!
#allegropalatino

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.